Shrinkage In Retail | 4 mins read

Die Verfolgung und Verhinderung von Schrumpfung im

how to track and prevent shrinkage in retail
Jin Hyun

By Jin Hyun

Einzelhandel ist ein Problem, das jedes Jahr Milliarden Verluste verursacht. Unternehmen sollten diese Diskrepanzen im Inventar regelmaessig verfolgen und vorbeugende Massnahmen ergreifen, um groessere Verluste zu vermeiden.

Die Schrumpfung im Einzelhandel oder der Verlust von Inventar aufgrund von Diebstahl, Betrug und administrativen Fehlern ist ein grosses Problem, das Einzelhandelsunternehmen auf der ganzen Welt jagt.

Laut der National Retail Federation (NRF) 2019 National Retail Security Surveyhat die Schrumpfung des Einzelhandels einen Einfluss von 50,6 Milliarden US-Dollar auf den Einzelhandel.

Dies ist leider ein Problem, das sowohl kleine als auch grosse Unternehmen betrifft, wenn auch auf verschiedenen Ebenen. Daher ist es fuer Besitzer und Manager von entscheidender Bedeutung, die Genauigkeit ihrer Zykluszaehlungen regelmaessig zu verfolgen und vorbeugende Massnahmen zu ergreifen, um weitere Schrumpfung zu vermeiden.

Ursachen der

n a 6035

Der erste Schritt zur Verhinderung von inventarbedingten Verlusten besteht darin, die haeufigsten Ursachen fuer Schrumpfung zu erkennen.
Laut NRF sind die am haeufigsten identifizierten Ursachen fuer Schrumpfung in der Einzelhandelsbranche-

  • Ladendiebstahl und Return-Betrug - Der durchschnittliche Dollarverlust pro Ladendiebstahl Vorfall in 2018 war 546,67$. Von den gemeldeten Ladendiebstahl-Vorfaellen verursachten 14,6% Verluste von mehr als 1.000 Dollar. Unterdessen zeigt die Forschung von Appriss Retail, dass die jaehrlichen Verluste aus Renditebetrug im Jahr 2019 auf 27 Milliarden US-Dollargeschaetzt wurden.% gegenueber dem Vorjahr. Insgesamt kostet die organisierte Einzelhandelskriminalitaet (ORC) den Einzelhaendlern erstaunliche 703.320 US-Dollar pro 1 Milliarde US-Dollar Umsatz.
  • Mitarbeiterdiebstahl - Die Forschung des NRF zeigt auch, dass Faelle unehrlicher Mitarbeiter Einzelhaendler im Jahr 2018 durchschnittlich 1.264 US-Dollar kosten. Ein Grossteil dieses Problems kann auf eine Ueberlagerung zurueckgefuehrt werden, die Mitarbeiter dazu ermutigen kann, ueberschuessigen Lagerbestand als einfache Ziele zu betrachten. Ebenso kann falsch verwaltete Lagerbestaende mit schlechten Tracking-Systemen zu einem hoeheren Risiko von Diebstahl von Mitarbeitern fuehren, da es keine produktive Moeglichkeit gibt, Mitarbeiter zur Rechenschaft zu ziehen.
  • Administrative Fehler - Auch bekannt als Papierschrumpfung, werden diese Vorfaelle oft durch unbeabsichtigte administrative Fehler wie schlechte Bestandsverwaltung und Buchhaltungsfehler verursacht. Dies ist ein haeufiges Problem fuer Einzelhaendler, die immer noch manuelle Methoden zur Aufzeichnungsfuehrung haben und grundlegende Tabellen verwenden. Im Jahr 2017 machten Verwaltungsfehler 19% der Schrumpfungsfaelle im Einzelhandel aus.
  • Vendor Betrug and Error - Der NRF stellte ausserdem fest, dass Vorfaelle im Zusammenhang mit Betrug und Fehlern des Anbieters, wie Diebstahl oder Nichtbereitstellung der Anzahl der fakturierten Einheiten, 5,8% der Einzelhandelsverluste im selben Jahr ausmachten. Viele Einzelhaendler melden Betrug, wenn externe Anbieter einen Laden betreten, um Lagerbestand zu lagern. Beispielsweise kann ein Lieferant Waren stehlen, wenn er die Lagerbestaende eines Supermarktes ueberprueft.
  • Prozessfehler - Dazu gehoeren in der Regel Schaeden, die durch unsachgemaesse Lagerung, Handhabung und Versand an Lieferanten verursacht werden. Nehmen wir zum Beispiel die Lebensmittelindustrie; Schaetzungen zufolge werden 4% bis 10% der von Restaurants gekauften Lebensmittel verschwendet, bevor sie den Kunden erreichen.

Berechnung der Schrumpfung

Fuer Unternehmen besteht der erste Schritt zur Berechnung der Schrumpfung im Einzelhandel darin, eine vollstaendige Aufzeichnung aller Umsaetze zu haben. Von hier aus koennen wir die Hoehe der Schrumpfung mit der folgenden Formel berechnen-

Schrumpfung = Ideales Einkommen aus Waren - Tatsaechliches Einkommen aus Waren
Erzeugen eindeutiger, quantifizierbarer Informationen ueber Lagerverluste wird Unternehmen helfen, genau zu identifizieren, wie gross dieses Problem in ihren Operationen. Waehrend sie Fortschritte in Richtung Verringerung der Schrumpfung ihrer Bestaende machen, koennen sie ihre Leistung regelmaessig messen, um zu sehen, ob sich ihre Bemuehungen auszahlen.

Verhindern der

n a 6037

Lassen Sie uns ehrlich sein, es ist unmoeglich, Lagerbestandsverluste vollstaendig zu beseitigen. In kleinen Faellen kann es akzeptabel sein, den Verlust zu den Kosten der verkauften Waren (COGs) hinzuzufuegen. Wenn Einzelhandelsunternehmen jedoch immer wieder auf hohe Schrumpfmengen stossen, haben sie mehrere Moeglichkeiten, diese Probleme in Zukunft zu verhindern.

1. Seien Sie vorsichtig, wenn die Einstellung von
Leiharbeitern die Einstellung von Leiharbeitnehmern eine gaengige Loesung fuer die Bewaeltigung der saisonalen Nachfrage im Einzelhandel ist. Denn durch einen Anstieg der Kunden ueberfordert und unterbesetzt zu sein, kann auch zu Umsatzverlusten aufgrund des langsamen und schlechten Kundendienstes fuehren.

Es besteht jedoch auch ein sehr reales Risiko, bei der Einstellung von Temp Mitarbeitern Kurven zu schneiden, wodurch Personen, die nicht ausreichend geprueft wurden, Zugang zu Ihrem Inventar erhalten.

2. Crack Down on betruegerische Ruecksendungen
Ein Einzelhandelsunternehmen ist die beste Verteidigung gegen Rueckgabebetrug, eine narrensichere Rueckgaberichtlinie festzulegen.

Obwohl es offensichtlich wichtig ist, sicherzustellen, dass Kunden einen klaren Weg fuer die Rueckgabe defekter und beschaedigter Artikel haben, muessen Unternehmen sich auch durch eine klare und praegnante Rueckgaberichtlinie schuetzen. Stellen Sie sicher, dass die Richtlinien der Rueckgaberichtlinie eindeutig sind und keine Luecken aufweisen, die Kunden ausnutzen koennen. Sprechen Sie mit Mitarbeitern, damit sie diese Richtlinie an Kunden weiterleiten koennen.

Sie koennen beispielsweise Shop-Credits oder Trade-Ins anstelle von vollstaendigen Barerstattungen fuer Ruecksendungen anbieten, die nicht alle Anforderungen Ihrer Rueckgaberichtlinien erfuellen.

3. Ueberwachen Sie Ihren Lagerbestand in Echtzeit
Vollstaendige und staendige Sichtbarkeit Ihres Lagerbestands ist der Schluessel fuer eine effektive Bestandsverwaltung heute. Tabellenkalkulationen eignen sich hervorragend zum Knirschen von Zahlen, aber sie lassen nicht zulassen, dass Geschaeftsbesitzer Aenderungen in ihrem Lagerbestand sehen.

Erwaegen Sie, in eine Bestandsverwaltungssoftware zu investieren, die Benutzern die vollstaendige Kontrolle und Echtzeit-Transparenz ihres Inventars und ihrer Lieferkette ermoeglicht. Von der Transaktionsueberwachung und der Verfolgung von Mitarbeitern, die mit Inventar arbeiten, ermoeglicht Software Manager Vorfaelle, die zu Verlusten fuehren, und verstehen, warum und wie sie passiert sind.